Neue Updates und Features!

Categories Allgemein, Technik und Tipps
social_header

social_header

 

Liebe gearo-Community,

Zunächst einmal: Wow! Wir sind begeistert von den vielen neuen Mitgliedern und den super Inseraten. Ihr habt uns gezeigt, dass unsere Vision von gearo Wirklichkeit werden kann. Denn gearo funktioniert nur mit Euch, der Community!

Neben dem vielen Lob und Zusprüchen gab es – für uns mindestens genauso hilfreich – auch einiges an konstruktiver Kritik. Wie ihr ja wisst, stecken wir mit gearo-beta noch in den Kinderschuhen. Dementsprechend gibt es vereinzelt auch noch Kinderkrankheiten, die wir zum großen Teil durch euch entdeckt haben. Hierfür nocheinmal ein dickes Danke!

Wir haben den Großteil der Fehler kurzfristig beseitigt, sowie einige Erweiterungen gebaut, die gearo noch intuitiver und funktionaler machen sollen. Wir freuen uns sehr, euch das kleine Update zu präsentieren.

Was genau hat sich verändert?


Sicherheitsupdates und Verschlüsselungen
– gearo.de ist jetzt noch sicherer! Unter anderem haben wir zu diesem Zweck eine SSL-Verschlüsselung eingebaut, wodurch ihr auf unseren Seiten sicher surft! Ihr erkennt diese Verschlüsselung am ’s‘ hinter dem ‚http‘ in der URL.

bildschirmfoto-2016-09-09-um-13-55-29

Wir haben einen neuen Bild-Uploader, der es euch ermöglicht verzerrungsfrei und ganz einfach einen eigenen Ausschnitt eurer Bilder vorzunehmen!

Hierzu geht ihr beispielsweise auf „jetzt vermieten“. In Schritt 2 vom Inserierungsprozess habt ihr die Möglichkeit Bilder von eurem Equipment hochzuladen.

1

 

Sobald ihr auf das Bild-Hochladen-Symbol klickt und ein Foto von eurem Desktop/Tablet/Handy ausgewählt habt, öffnet sich der Bild-Editor. Hier könnt ihr euch nun durch das Aufziehen und Ändern des Rahmens einen beliebigen Ausschnitt auswählen.

2

 

Wenn euch das Bild oder der Ausschnitt doch nicht gefällt oder ihr nachträglich das Bild löschen möchtet, gibt es auch nun die „Bild löschen“- Funktion, die ihr durch einen Klick auf das rote X in der rechten Ecke des Bildes auslösen könnt.

3

Das Ganze funktioniert ab jetzt auch nachdem ihr das Inserat schon fertig eingestellt habt!

Alle weiteren Fehlerbehebungen sollen die generelle Benutzerfreundlichkeit der Website fördern. Wir werden auch in Zukunft kontinuierlich an der Verbesserung der Plattform arbeiten, um sie euren Anforderungen entsprechend zu optimieren. 🙂

Merken

Mitbegründer von gearo und Tech-Liebhaber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *